Licht – Punkte in der Stadt

Kein Weihnachtsmarkt, kein Weihnachtseinkauf, kein fröhliches Miteinander. Da muss man schon kreativ werden, um sich von diesem Dunkel nicht überwältigen zu lassen.

Es gibt Menschen, die für alle sichtbar kreativ sind. Diese „Lichtpunkte“ mitten in der Stadt beispielsweise.

Habt ihr diese Schilder auch schon gesehen? Sie stehen im Stadtgraben, in der Hochmaiengasse, an der Lorenzkapelle und am Münster. Vielleicht gibt es noch mehr, die habe ich dann noch nicht gefunden.

Wenn ihr ein solches Schild findet, nehmt euch die Zeit zum Innehalten. Scannt den QR-Code und hört euch das Weihnachtslied an. Vielleicht singt ihr auch mit.

Ein Lichtpunkt mitten in der Stadt…

Ich wünsche allen gesegnetes Weihnachten – mit viel Licht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.